Büchertaschen


Was wäre die Welt ohne Bücher, ohne Geschichten, die uns entführen an fremde und unbekannte Orte, die uns verzaubern, beflügeln, aber uns auch nachdenklich und traurig stimmen können. Ein Buch auf Reisen gehört für mich auf jeden Fall dazu und ist in einer Büchertasche gut aufgehoben. Mit diesem Hintergrund sind sie zu einem wichtigen Teil meiner bescheidenen Palette von Accessoires geworden.

Die Fertigung trägt meine eigene Handschrift und soll einen Beitrag leisten, der «Handarbeit» wieder einen neuen Stellenwert geben. Die Verwendung von kleinen Stoffresten verbunden mit meiner Second-Hand-Philosophie verbinden zwei Anliegen, ohne dabei den Begriff «Upcycling» speziell hervorzuheben.

Meine Accessoires entstehen trotz maschineller Unterstützung in Handarbeit und sind daher selten perfekt. Das gibt ihnen einen eigenen Charakter und Charme. Das Zusammenspiel von Farben, Formen und Strukturen, dazu die Schaffung von Verbindungen beleben Altes und Neues. Dieser Vorgang erzeugt eine ganz eigene Energie, die mich antreibt immer neue Kombinationen auszuprobieren.

Mich streng an Mustervorlagen zu halten, fällt mir schwer. Daher ist jedes einzelne Stück ein Unikat.

 

TalTau TextilArt ermöglicht es überdies, alten Erinnerungsstücken neues Leben zu geben. Wurde eine Lieblingsbluse kürzlich irreparabel beschädigt, die Outdoorhose auf der letzten Reise so beansprucht, dass nicht mehr tragbar ist? Ich kombiniere diese Textilien neu zu einer einzigartigen Geschenkidee, um einen lieben Menschen zu überraschen. Anfragen nehme ich gerne entgegen.